AAT Termine – München

Aktueller Hinweis
Das IKD-GbR Hamburg ist in den Wirren der Corona-Pandemie daran interessiert, die zukünftigen Kursreihen termingerecht zu starten.
Bei Fragen wenden Sie sich bitte an Frau Monika Schwerdtfeger (04152 – 9173766) oder Reiner Gall (0171-1478343).

Ab 2022 werden alle Kurse um einen Seminarblock auf 9 Blöcke erweitert.
Die Themen Trauma und Psychodrama erhalten eine Vertiefung durch bekannte Referentinnen. Wir konnten Monika-Jetter-Schröder und Thomas Freerks gewinnen.

  • Katrin Lorenz, AAT®/CT® Trainerin, Theaterpädagogin Düsseldorf
  • Monika-Jetter-Schröder, Dipl. Sozialarbeiterin, AAT/CT®-Trainerin, Psychodrama-Leiterin und Trauma-Therapeutin sowie
  • Thomas Freerks, Erzieher, Psychodramatiker, Traumpädagoge, AAT/CT®-Trainer

Mit der Ausweitung auf 9 Blöcke reagieren wir auf die fachlichen Anforderungen die unsere Klienten mit in die AAT/CT® – Kurse bringen.

Sie können sich ab sofort für diese berufsbegleitende Qualifizierung beim IKD anmelden.

Ausbildung zum/zur Anti-Aggressivitäts-Trainer/-in (AAT®) / Coolness-Trainer/-in (CT®)

Blöcke Termine
1.Block 29.07. – 30.07.2022
2.Block 16.09. – 17.09.2022
3.Block 21.10. – 22.10.2022
4.Block 25.11. – 26.11.2022
5.Block 13.01. – 14.01.2023
6.Block 24.02. – 25.02.2023
7.Block 31.03. – 01.04.2023
8.Block 05.05. – 06.05.2023
9.Block 23.06. – 24.06.2023
  • Berufsbegleitende Zusatzqualifizierung für pädagogische Fachkräfte und Lehrer/innen
  • Für den Umgang mit schwierigen und gewaltbereiten Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen.
  • In der Fortbildung werden verschiedene Ansätze aus der Gewaltbearbeitung und Gewaltprävention zu einem im Alltag praktikablen und erfolgreichen Arbeitsstil gebündelt.

Anbieter: Deutsches Institut für Konfrontative Pädagogik
Dozenten: Kay Albring & David Eckert

Weitere Informationen zur Ausbildung sowie den Inhalten der einzelnen Blöcke finden Sie hier: AAT/CT-Ausbildung

Informationen zu den IKD-Qualitätsstandards finden Sie hier: AAT® Qualitätsstandards / CT® Fachstandards

Adresse Kosten* Übernachtung & Verpflegung
Pfarrheim St. Theresia
Fueterer Str.23 / Eingang 21
80637 München
3590,- Euro Keine Übernachtung,
keine Verpflegung,
Selbstversorger
Für diese Kursreihe anmelden
Seminarflyer herunterladen