REISEWARNUNG IN RICHTUNG PAPENBURG/EMSLAND 12. – 14. April 2018: 1. Papenburger Fachtage „Anti-Aggressivitäts- und Coolness-Training“ (AAT/CT®)

5. Februar 2018

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

bereits jetzt eine erste und ernst zu nehmende Reisewarnung für Norddeutschland.

In der Zeit vom 12. – 14. April 2018 kommt es zu einer gehäuften Ansammlung von ausgebildeten AAT/CT®-Trainer/innen in der Region Papenburg/Emsland. Anlässlich einer Fachtagung werden dort zahlreiche AAT/CT®-Trainer/Innen in Gruppen aus ganz Deutschland zu einem Austausch zusammen kommen.

Links: FlyerWeitere InfosAnmeldung

Die Veranstaltung wird gemeinsam vom Deutschen Institut für Konfrontative Pädagogik (IKD) und  der Historisch-Ökologischen Bildungsstätte Emsland in Papenburg (HÖB) durchgeführt.

Am Donnerstag, d. 12. April 2018 wird der Schwerpunkt der Veranstaltung auf einem  Workshop für Einsteiger liegen. Torsten Schumacher und Reiner Gall werden diesen Tag gestalten.

„Konfrontative Pädagogik für Einsteiger – Vortrag und Workshop“.

Am Abend des 12. April 2018 geht es um die Rolle von Eltern und Erziehenden.

„Nicht von schlechten Eltern!“ – Konfrontative Pädagogik mit fürsorglicher Hierarchie als Mittel zur Durchsetzung.

Der 13. – 14 April 2018 beschert uns dann das volle Programm: „AAT at work“

Freitagvormittag werden Dr. Jens Weidner, HAW, Hamburg und Prof. Dr. Rainer Kilb, Hochschule Mannheim den theoretischen Hintergrund sowie eine Auffrischung für unser konfrontatives Handeln liefern.

Ab 14.00 Uhr folgen zahlreiche Workshops, die ausschließlich von erfahrenen AAT/CT®-TrainerInnen geleitet werden. Alle verfügen über jahrelange Erfahrungen in den jeweiligen Fachgebieten und haben AAT/CT® und Konfrontative Pädagogik in ihrem beruflichen Umfeld umgesetzt.

Damit die Teilnehmer zwischen den Workshops wechseln können, wird das Workshop-Angebot am Samstag, den 14. April 2018 wiederholt.

Am Samstag, den 14. April 2018 wird die Fachtagung ab 13.30 Uhr gemeinsam mit den MitarbeiterInnen der HÖB reflektiert und ausgewertet. – Wie geht es weiter?

Eine besondere Aufmerksamkeit wird Michael Hüter aus Bochum, Karikaturist und Illustrator, auf sich ziehen. Während der Fachtagung wird er alle Vorträge, Seminare und Workshops besuchen und mit seinen Zeichnungen eine besondere Art von Protokoll erstellen. Die Präsentation der Illustrationen erfolgt im Rahmen der Auswertung der Fachtagung.

Zwei Beispiele für Illustrationen von Michael Hüter zu unserem Arbeitsfeld:

Hüter-GesellschaftHüter-RAD

Ein Hinweis für alle westdeutschen – mitteldeutschen und süddeutschen AAT/CT®-Trainer/innen:

Papenburg liegt in flachem Land – nicht weit von der Nordsee entfernt. Damit ihr auch mal was anderes zu sehen bekommt!

Anmeldungen und weitere Informationen:

Historisch-Ökologische Bildungsstätte Emsland in Papenburg
Spillmannsweg 30
26871 Papenburg
Tel. 04961 / 9788-0
Telefax: 04961/9788-44
e-mail:
internet: http://www.hoeb.de

Zusätzliche Informationen erhaltet ihr auf Anfrage bei
Torsten Schumacher – AAT/CT® -Trainer und Ausbilder
www.torsten-schumacher.com

und

Reiner Gall – AAT/CT-Trainer und Ausbilder
www.coolness-training.de
Tel. 0171-1478343